Steuerberater Mannheim









Willkommen bei KTW in Mannheim!
Wir sind Ihr Steuerberater und Wirtschaftsprüfer aus Mannheimer
für die Metropolregion "Rhein-Neckar-Dreieck"!
Unsere Produkte (Auszug):
Betriebswirtschaftliche Beratung, Steuerberatung für Heidelberg, Weinheim
und Ludwigshafen, Karsruhe und Stuttgart.
Wir sind Ihr Berater rund um Existenzgründung und Startup!
Weiter gehört zu unserem Portfolio: Rating nach Basel II,
Steuererklärung, Buchhaltung, Lohn und Lohnbuchhaltung für den Mittelstand und KMUs.

Willkommen bei KTW in Mannheim

Steuerliche und betriebswirtschaftliche Strategien sind mit entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Heute mehr denn je. Für kleine und mittelständische Unternehmen ist ein kompetenter Partner in diesem Bereich geradezu bares Geld wert.

Wir von KTW Mannheim stärken Ihnen den Rücken rund um alle Fragen der Wirtschaftsprüfung, der Steuerberatung und der betriebswirtschaftlichen Beratung. Damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.
Erfahren Sie mehr über uns


Aktuelle Nachrichten für Sie

Zweckgebundene Spende kann anzuerkennen sein
Ein Spendenabzug ist auch dann möglich, wenn die Spende einer konkreten Zweckbindung unterliegt und zum Beispiel in konkreter Weise einem bestimmten Tier zugutekommen soll. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. mehr
(Artikel vom 16.09.2021)

Keine Gewerbesteuer auf Rendering-Leistungen von Architekten
Architekten, die ausschließlich sogenannte Rendering-Leistungen anbieten, sind freiberuflich und nicht gewerblich tätig, wenn bei den Tätigkeiten ein Gestaltungsspielraum besteht. Dies hat das Finanzgericht Köln entschieden. mehr
(Artikel vom 13.09.2021)

Verlängerung der Überbrückungshilfen bis Jahresende
Weil die Corona-bedingten Einschränkungen in einigen Branchen weiter andauern, verlängert die Bundesregierung die Überbrückungshilfe III Plus über den 30. September hinaus bis zum 31. Dezember 2021. Wie das Bundesministerium der Finanzen mitteilt, sind die Details nunmehr finalisiert. mehr
(Artikel vom 08.09.2021)

Kürzung der Verpflegungspauschalen bei Mahlzeitengestellung
Verpflegungspauschalen sind im Fall einer Mahlzeitengestellung auch dann zu kürzen, wenn der Steuerpflichtige nicht über eine erste Tätigkeitsstätte verfügt, entschied der Bundesfinanzhof. mehr
(Artikel vom 06.09.2021)


Steuernewsletter

Kontakt

Anfahrt

Datenschutz

Impressum

KTW Wirtschaftsprüfer- und Steuerberater-Sozietät, Tudor-Wallner & Dell

Aktuelles    Kanzlei    Steuerberatung    Wirtschaftsprüfung    Betriebswirtschaftliche Beratung    Rating    Links